Bhadrasana (sanfte Stellung)

Diese Übung hat eine besänftigende Wirkung auf den Geist.

sanftestellung2.jpg

Technik: Sitzen Sie mit nach vorne gestreckten Beinen und halten Sie die Wirbelsäule gerade. Beugen Sie die Beine und legen Sie beide Fußsohlen gegeneinander. Erfassen Sie die Füße mit beiden Händen und ziehen Sie sie langsam in Richtung des Genitalbereiches, bis dieser von den Fersen berührt wird (s. Abb.). Dann drücken Sie mit den Händen die Knie zum Boden. Halten Sie dabei Nacken, Brustkorb und Wirbelsäule gerade. Anfangs ist es schwierig, die Fersen ganz heranzuziehen. Sie können sich auch an eine Wand anlehnen und zunächst so üben. Gehen Sie nicht weiter als bis zur Schmerzgrenze, wenn Sie die Knie zu Boden drücken. Mit der Zeit werden Sie mit den Knien den Boden ohne Anstrengung und ohne Schmerzen berühren können.

Atmen Sie normal und bleiben Sie 30 Sekunden in dieser Stellung. Üben Sie drei Runden und entspannen Sie sich nach jeder Runde ein wenig, indem Sie die Beine nach vorne strecken. Nach der dritten Runde entspannen Sie sich in savasana (s. Übung).

Konzentration: Konzentrieren Sie sich während der Übung besonders auf die Leisten, Oberschenkel und den Genitalbereich. Vergegenwärtigen Sie sich in der nachfolgenden Entspannung die unten genannten Wirkungen dieser Übung.

Wirkung: Frauen, die an Menstruationsbeschwerden leiden, können durch regelmäßiges Üben dieses asanas Erleichterung erfahren. Dies gilt auch für Frauen, die während der Menstruation starke Schmerzen haben. Regelmäßige Übung kann darüber hinaus zu einer komplikationslosen Geburt verhelfen.

Lt. den Yogaschriften ist dieses asana auch hilfreich bei Harnbeschwerden, Prostataleiden und Wasserbruch. Es verleiht dem Körper Festigkeit.

Bhadra bedeutet ›sanft‹. Dieses asana sieht sanft aus und es besitzt eine besänftigende Wirkung auf den Geist, denn es kontrolliert schlechte Neigungen. Daher wird es Bhadrasana genannt.



Diese Übung ist aus dem Buch Yogamrita von Yogi Dhirananda und kann in unserem Yoga-Zentrum und jeder Buchhandlung erworben werden. (ISBN 978-3-9522816-0-4)

Business-Yoga

Dem Burnout keine Chance geben – Stressbewältigung und Entpannung für Berufstätige

Yogalehrer-Ausbildung

Modulares Konzept mit 2-jähriger Yoga-Ausbildung